Zurück

Zyklon Nargis, Nothilfe für Myanmar

Land:
Myanmar
Ort:
Irrawaddy-Delta
Status / Jahr:
Abgeschlossen / 2009
Anzahl Begünstigte:
182'000
Alter der Begünstigten:
Alle Altersgruppen
Kosten:
USD 350'000
Spender:
Teilweise Fu Tak Iam Foundation

Während die UN und andere NGOs im Mai 2008 in Bangkok noch auf ihr Visa für Myanmar warteten, stellten einige unserer Partnerorganisationen entlang der thailändisch-burmesischen Grenze unmittelbar nach dem Sturm ein Notfall-Hilfsteam zusammen. Dieses Team verteilte im Irrawaddy-Delta Tabletten, die Wasser reinigen, Reis und andere Lebensmittel, baute notdürftige Unterkünfte, reparierte Häuser, half mit bei Kremationen und stellte einfache medizinische Hilfe zur Verfügung. Um die Hilfe zu koordinieren, kommunizierten diese Gruppen via Satelliten-Telefonen mit ihren Teamchefs in Mae Sot, Thailand.

Wir waren von der Effizienz dieser Einsätze überzeugt und haben diese Organisationen deshalb finanziell unterstützt.